Kategorie: Hotelkritiken

Wellness, Spa und Entpannung in Bad Kissingen – Dappers Hotel

wellness

Eine Auszeit braucht der Mensch! Von Zeit zu Zeit empfiehlt es sich, sich aus dem Alltag herauszuziehen und ein wenig Psychohygiene zu betreiben. Dies funktioniert wunderbar an freien Tagen in den eigenen vier Wänden, bei einem Spaziergang in der Natur oder  – am besten gleich ganz raus aus der bekannten Umgebung – in einem Wellness Hotel. So geschehen in Bad Kissingen mit meiner Lieblings Münchnerin Sissi. Wir haben uns den Ort und das hiesige –>Dappers Hotel einmal etwas näher angeschaut hier geht´s weiter

Ein Kurztrip nach München – Mit gambino hotels und Sissilicious

München

*Daueranzeigenwerbung mit Schuss Eigentlich war ja alles ganz anders geplant. Eigentlich wollte ich mich ja ein wenig Fortbilden in München. Ich hatte zwei Karten für das Live Event This is Business in der Tasche, ein Flixbus Ticket und ne Menge Vorfreude auf meine Münchener DMC Sissi. Doch eigentlich ist es manchmal besser, Pläne über Bord zu werfen und seinem Bock zu folgen. Dieses Mal zumindest war dies eine richtig gute Entscheidung … Im Vorfeld freute ich mich nicht nur auf Sissi von hier geht´s weiter

Grandhotel Feeling im The Royal Bavarian 25hours Hotel

25hours

*Anzeige Zu den besonderen Highlights unseres vergangenen Bloggerevents klön un kieken – Servus aus Minga! gehörte definitiv unsere Bleibe; The Royal Bavarian 25hours Hotel am Münchener Hauptbahnhof gab dem Wochenende das gewisse Etwas. Grandhotel Feeling pur! Ein herzliches Willkommen Die –>25hours Hotels sind mir schon etwas länger ein Begriff. Zum Beispiel fand 2014 im 25hours Hotel Hamburg Hafencity ein Maggi Bloggerevent statt, welches ich leider nur von Ferne miterleben konnte hier geht´s weiter

klön un kieken – Servus aus Minga!

minga

*Anzeige Einer Bitte, einem Angebot und einer Herausforderung in Kombination kann ich kaum widerstehen. Und so brauchte meine Freundin und “DMC” Sissi aus München nicht lange schnacken, bis ich mich dazu entschied, mein drittes klön un kieken Bloggertreffen mit ihr zusammen in München abzuhalten. Servus aus Minga! Ein Actionwochenende mit vielen (gemeisterten) Hürden. Wir und unsere Teilnehmerinnen Im Nachhinein können wir beide schon stolz sein – fing die Planung und Akquise doch mit hier geht´s weiter

SWEET SNAILS go glamping

Glamping

*enthält Werbung Innerlich jubelierte ich nahezu, als ich von der Idee erfuhr, auf einem Campingplatz ein Bloggertreffen abzuhalten – ich liebe Camping! Und das war doch mal etwas völlig anderes. Klar bin ich auch gerne für einen Kurzaufenthalt in einem Hotel oder gutem Hostel, aber Campen erinnert mich an vergangene Zeiten und ich mag es einfach, so naturverbunden zu hausen. Dazu kam auch noch, dass dieses Wochenende nicht einfach nur gecamped werden sollte, nein, aus Camping sollte Glamping hier geht´s weiter