Geht es dir auch so, dass wenn du den ganzen Tag im Garten gearbeitet hast und nun aus der Kälte ins Haus kommst absolut nichts besser ist, als eine heiße Dusche? Anschließend in Muggelklamotten und einer Tasse Tee in der Hand ab aufs Sofa. Wenn ja, dann kann ich dir heute eine ganz besondere Geschenkidee ans Herz legen, die das Duschen zu einem ganz neuen Erlebnis macht.

Dusche

Nicht nur nützlich, sondern auch stylisch: AlpenKraft®

Martin Kobau, Geschäftsführer bei –>AlpenKraft®, und sein Team hat sich zur Aufgabe gemacht, das Duschen zu revolutionieren. Mehr Wasser sparen, dieses auch noch filtern, das Ganze bitte mit hohem Druck und als Sahnehäubchen mit drei verschiedenen Strahlarten. Geht nicht? Doch das geht!

Dusche neu erleben mit AlpenKraft®

AlpenKraft® ist zunächst einmal ein Duschkopf. Aber ganz so banal kann man diese Beschreibung mit nichten stehen lassen, denn fünf tolle Eigenschaften machen das Duschen mit AlpenKraft® aus:

  •  Hoher Wasserdruck: Durch die mit einem Präzisions-Laser geschnittenen Mikrolöcher wird der Druck gefühlt verstärkt, und das Wasser schießt mit hoher Geschwindigkeit durch die Metallplatte. Dabei wird es noch zusätzlich leicht zerstäubt. Das gibt das Gefühl eines tropischen Regenschauers. Einfach traumhaft. 
  • Filterfunktion: Im Griff sind zwei Kammern welche mit Ton und Turmalin Mineralperlen befüllt sind. Diese im Labor geprüften Mineralsteine können antibakteriell, mineralisierend und ph-neutral wirken. Es ist normal, dass ein wesentlicher Teil des Kalkes an den Perlen haften bleibt. Das Wasser wird spürbar weicher und fühlt sich sanft auf Ihrer Haut an. Sie werden es auch an Ihren Fliesen und den Duschwänden sofort bemerken! Diese verschmutzen deutlich langsamer! Nach 6-8 Monaten können die Perlen leicht gräulich werden. In diesem Fall können Sie die Perlen wechseln um wieder die volle Filterleistung zu erhalten.
  • Drei Strahlarten: 
    • JET:  Ein starker Düsenstrahl, der alle Belastungen des Tages einfach wegspült. Shampooreste in den Haaren haben keine Chance. Dennoch sanft auf der Haut.
    • REGEN: Mit ausreichendem Wasserdruck kommt diese Einstellung einem tropischen Sprühregen gleich. Super sanft und angenehm auf der Haut.
    • MASSAGE: Eine Kombination aus beiden Strahlarten. Ideal für die tägliche Dusche, Ihre Haut und die Poren.
  • Weniger Wasserverbrauch: Durch die extrem kleinen Mikro-Löcher in der Metallplatte, gelangt weniger Wasser je Sekunde durch. Trotzdem ist der Strahl stark genug, um mit allen Anforderungen fertig zu werden. Tests haben gezeigt, dass der Wasserverbrauch bis zu 40% weniger beträgt, bei gleichem Duschverhalten.
  • Nachhaltigkeit: Die wesentlichen Teile dieser Brause bestehen aus nachhaltigen und stabilen Materialien. Im Gegensatz zu den meisten Duschköpfen, welche auf dem Markt angeboten werden, haben wir uns dazu entschieden, unnötiges Plastik zu vermeiden. Stattdessen werden teure, und hochwertige Aluminium sowie Stainless Steel Teile verwendet.

Dusche

Die Jetfunktion hat eine tolle Massagewirkung und wäscht gründlich das Shampoo vom Kopf

Dusche

Die Regenoption jagt dir einen wohligen Schauer über den Körper

Dusche

Für die etwas sanftere Massage ist diese Einstellung ideal

Nützliche Tipps zur Wartung und Reinigung

Regelmäßige Wartung und Reinigung ist auch bei einem Duschkopf nötig. Besonders, wenn er so hochwertig ist, wie der von AlpenKraft®. 

Die Löcher in der Metallscheibe der AlpenKraft® sind konisch gelasert. Das heißt die Löcher beginnen im Inneren mit einem größeren Durchmesser und verengen sich dann zu einem kleineren Durchmesser. Mit der Zeit bilden sich kleine Ablagerungen in diesem Trichter. Um zu vermeiden, dass die Löcher verstopfen gibt es einen ganz einfachen Trick. Schraube einfach den großen silbernen Ring ab, drehe die Scheibe um, sodass die kleineren Löcher im Inneren sind, und schraube den Ring wieder auf. Dann einfach Wasser 15 Sekunden lang rinnen lassen und danach die Scheibe wieder in die original Position umdrehen. Dadurch reinigt sich die AlpenKraft® quasi von selbst. Hier findest du noch ein –>Erklärvideo zur Wartung.

Wenn der Strahl stachelig wird oder die Strahlarten nicht mehr vernünftig eingestellt werden können, ist das eine Folge von verstopften Löchern. Als defacto “Sicherheitsmaßnahme” wölbt sich die Metallscheibe bei verstopften Löchern leicht nach außen, und verliert den Kontakt zur Dichtung, welche dafür verantwortlich ist, die einzelnen Strahlen zu trennen. Diese Vorrichtung ist aber nötig, damit der Weg zu allen Löchern frei ist, um den Druck im Inneren nicht zu stark zu erhöhen. In diesem Fall musst du die Scheibe gründlicher reinigen; Lege die Scheibe über Nacht in ein wenig Essig, und am nächsten Morgen kannst du wieder unter die Dusche hüpfen und die volle Kraft der Alpen genießen. Hier findest du noch ein –>Erklärvideo zur Reinigung.

Unter der Dusche mit AlpenKraft®

Ich war gleich bei der ersten Nutzung des Duschkopfes überzeugt! Besonders die Regenfunktion hat es mir angetan, weil sie für mich genau das richtige Maß an sanfter Berieselung hat ohne lasch zu wirken. Super angenehm! Mit der Jetfunktion habe ich auch das letzte Bisschen Shampoo aus meinem Wuschelkopf herausgespült. Ein wenig habe ich mich gewundert, dass es schon nach fünf Duschgängen ein paar “Stacheln” gab, aber dies ließ sich wirklich ganz fix beheben. Auch die Folgekosten für die Ton- und Turmalinperlen halten sich bei einem Preis von knapp 20 Euro im Jahr in Grenzen, denn es lohnt sich! Das Wasser ist merklich weicher dadurch. Insgesamt kostet ein schon gefüllter Duschkopf inklusive einem einmaligen Vorrat an Perlen und 30 Tagen Geld-zurück-Garantie 44,95 Euro.

Gewinnspiel und Rabatt

Wenn du jetzt für Deine Lieben eine AlpenKraft® bestellen möchtest, dann folgst du einfach –>diesem Link und bekommst  nochmal 15% automatisch abgezogen beim Checkout. Aber ich habe auch ein tolles Gewinnspiel für dich, denn AlpenKraft® hat mir einen Duschkopf zum Verlosen zur Verfügung gestellt. Was musst du tun, um zu gewinnen?

  • Schreibe mir bis zum 13.12.2020 eine Mail an info@frau-moeller-schreibt.de mit dem Betreff “Alpenkraft” ud einer netten Nachricht und du bist automatisch im Lostopf
  • Der Gewinner wird am 14.12.2020 von mir per Mail benachrichtigt und muss sich innerhalb von 48 Stunden zurückmelden, sonst verfällt der Gewinn. 
  • Viel Glück!
Anna

Dieser Artikel enthält Werbung, Textquelle: AlpenKraft®, Preise ohne Gewähr, der Duschkopf als Testmuster und der Gewinn zur Verlosung wurde mir kostenlos von AlpenKraft® zur Verfügung gestellt