Schlagwort: es gibt keine Unkraut

Buchrezension: Wildpflanzen essen + Gewinnspiel

Wildpflanzen

Wusstest Du, dass Wildkräuter und Wildpflanzen um ein Vielfaches mehr an wirksamen Antioxidantien beinhalten, als ihre von Menschen angebauten Artgenossen? Auch der Vitamingehalt ist um ein Vielfaches höher. So hat Feldsalat pro 100 Gramm etwa 35 Milligramm Vitamin C, Vogelmiere dagegen bei der gleichen Menge ganze 115 Milligramm. Wäre es dann nicht sinnvoll, dass Gänseblümchen und Co. viel öfter auf den Tisch kommen? Ich sage Ja! Denn ich beschäftige mich schon sehr lange mit dem Verzehr hier geht´s weiter