TrendXPress Pressday – dieses Mal virtuell

Kurz vor Ostern standen, ob Pandemie oder nicht, die neues Trends für den Sommer in den Startlöchern und wollten präsentiert werden. Glücklicherweise ist man in dieser Branche schon etwas weiter, als das Kulturministerium und die Schulen in Sachen digital learning. So trug es sich zu, dass sich Vertreter aus der bunten Welt von Living, Dining, Food und Gifts, Blogger, Journalisten und andere Medienmacher auf dem ersten virtuellen Pressday von TrendXpress tummelten.TrendXPRESSAls Plattform für hier geht´s weiter

Sinnvoll schenken: Mr. Wattson and Friends von Piffany Copenhagen

Merkt man eigentlich, dass ich Einrichtungsgegenstände liebe, die einen persönlichen Touch haben? Und persönlich meine ich im Sinne von Persönchen, Humunculus, figürlich … Kennst du noch das kleine Glühbirnenmännchen Helferlein von Daniel Düsentrieb? Meine Lieblingsfigur in ganz Entenhausen! Bei mir dürfen gerne Drahtmännlein als Lampe von den Decken baumeln oder die Schüsseln kotzende Gesichter haben und so verliebte ich mich auch auf Anhieb in Mr. WATTSON.Nein, –>MR. WATTSON ist hier geht´s weiter

TrendXpress Pressday in Hamburg

Ich bin so froh, dass nach den coronabedingten Lock Downs, strengen Auflagen und Maßnahmen und Schließungen sämtlicher Locations so langsam wieder Lockerungen stattfinden. Wir können, natürlich unter Einhaltung sämtlicher Hygienemaßnahmen, uns wieder treffen, auch mal essen gehen und auch der Pressday von TrendXpress konnte wieder stattfinden.Der Pressday sollte abermals in den –>Design Offices mitten in Hamburg stattfinden und wie üblich sollten mich und andere Pressevertreter, Blogger hier geht´s weiter

Pressday TrendXPRESS – Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

Auch hier hat uns Covid-19 einen Strich durch die Planung gemacht; Ende März sollte wieder der Pressday von TrendXPRESS stattfinden und nicht nur darauf hatte ich mich enorm gefreut – auch Sissi von Green.Urban.Lifestyle wäre wieder mein Gast gewesen. Aber der Ausfall soll mich weder von einem Pressday – Bericht abhalten, noch daran, beim Alternativtermin unbedingt dabei zu sein. Ersteres ist mir gerade momentan sehr wichtig, denn weiterhin die Plattform TrendXPRESS und die Unternehmen zu unterstützen hier geht´s weiter