Pelmeni – Deftiger Genuss aus Russland

Der Herbst ist nun definitiv ins Land gezogen und sogar den Duft des nahenden Winters habe ich schon in der Luft erschnuppert – Zeit also, die Kochbücher für leichte Salate, Frozen Yoghurt und kalte Drinks beiseite zu legen und zur Abwechslung mal ein Traditionsrezept unserer Mütter und Großmütter zur Hand zu nehmen. Deftiger Genuss, “etwas Reelles”, wie meine Mutter immer sagt, muss nicht immer mit fettiger Haxe, Rotkohl und Knödeln einhergehen. Richtet man seinen kulinarischen Blick gen Osten, hier geht´s weiter